Kinderfest 2017

 

 „Komm wir malen eine Sonne“ – Kinderfest 2017 im Waldbad

Viele lachende Sonnen entstanden auf den Wegen des Grabower Waldbades währen des Eröffnungsliedes von Frank Schöbel – aber auch „von oben“ ließ sich die Sonne blicken und bescherte den rund 1.200 Kindern und Erwachsenen wunderschönes Wetter.

Es wurde gesungen, gebastelt, geangelt, Schach gespielt, balanciert, Bienen bestaunt, geschminkt und zur Abkühlung dann gebadet. Die Kinder konnten mittels Laufzetteln die unterschiedlichen Stationen besuchen und sich „abstempeln“ lassen – alle vollständig ausgefüllten Zettel nahmen dann an der Verlosung teil. Die glücklichen Gewinnerinnen von jeweils einer Saisonkarte für das Waldbad heißen: Finja Sophie Drigalla, Ida Klüss und Tia Matz – herzlichen Glückwunsch!

Wir möchten uns bei allen Helferinnen und Helfern sowie Organisatorinnen und Organisatoren der Veranstaltung sehr herzlich für die Unterstützung und das abwechslungsreiche Angebot bedanken.

Vielen Dank auch an die Sponsoren Edeka Söllick, RA Schäffer, Grabow und Sparkasse Grabow.

(Text und Bild: Teresa von Jan)

 

Der Kindertag im Waldbad begeisterte.... 

"Es ist einfach toll!"  Diesen bzw. ähnliche Sätze hörten die Betreuer*innen des DRK Freizeithauses "Blue Sun" des Öfteren während der Kindertagsveranstaltung im Grabower Waldbad.  Getreu dem Motto "Die Welt ist rund und bunt" bot das "Blue Sun", als einer von den zahlreichen Akteuren, sechs verschiedene Spielstationen an. Ob z.B.  Torwandschießen, Eierlaufen, Basketball oder Schaumkussessen, die schönsten Momente waren immer genau dann, wenn Eltern und Kinder gemeinsam eine nach der anderen Station ausprobierten.
Wir bedanken uns an dieser Stelle für die ehrenamtliche Unterstützung durch Sarah und Maurice sowie durch Frau Thea Träder.

 

Text und Bilder: Heidi Brüning, Einrichtungsleiterin „Blue Sun“