Grundschule Eldena

Ludwigsluster Straße 16
19294 Eldena

Telefon:

Fax:

038755 20257

038755 33533

Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Schulleitung:

Schulleiter:        Brigitte Gäth
Stellvertreter:     Anette Daniels

Klassenleiter
Klasse 1            Brigitte Gäth
Klasse 2            Frau Petra Schult
Klasse 3
            Frau Petra Klückmann
Klasse 3              Frau Anette Daniels
                                                          

Schulelternrat
Vorsitzende         Frau Alexandra Brandt

1. Stellvertreter    Herr Paul Mäder

Elternvertretung
Klasse 1              Herr Christian Wilcke

Klasse 2              Herr Paul Mäder
Klasse 3
              Frau Silvia Döhring
Klasse 4              Frau Alexandra Brandt

Mitglieder Schulkonferenz
Vorsitzender:          Herr Paul Mäder


Weitere Mitglieder:  Herr Christian Wilcke
                             Frau Silvia Döhring
                             Frau Alexandra Brandt
                             Frau Brigitte Gädt
                             Frau Anette Daniels
                             Frau Petra Klückmann

Schülerzahl

68 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/2017


Unterrichts- und Pausenzeiten mit Busabfahrten

07.00 – 07.20 Uhr Öffnung der Schule / Eintreffen der Busse
07.20 – 07.30 Uhr Vorbereitung auf den Unterricht / Gesprächsrunden
07.30 – 08.15 Uhr
1. Stunde
08.15 – 08.30 Uhr Frühstückspause
08.30 – 09.15 Uhr 2. Stunde
09.15 – 09.35 Uhr 1. Hofpause
09.35 – 10.20 Uhr 3. Stunde
10.25 – 11.10 Uhr 4. Stunde
11.10 – 11.40 Uhr  2. Hofpause / Mittagspause
11.40 – 12.25 Uhr 5. Stunde
12.30 Uhr Busabfahrten
12.35 – 13.20 Uhr
6. Stunde
13.30 Uhr  Busabfahrten

 

Die Grundschule Eldena ist eine Volle Halbtagsschule mit festen Öffnungszeiten. Neben unserem Schulgebäude gehören zu unserer Schule ein Sportplatz, eine Turnhalle.

Neben unserer Unterrichtsarbeit bieten wir den Kindern im Laufe des Vormittags verschiedene Angebote an. So können wir bereits in der 1. und 2. Klasse mit dem Englischunterricht beginnen. Um den starken Bewegungsdrang von Grundschulkindern gerecht zu werden, haben wir auch zusätzliche Sportangebote für die Kinder. Interessierte Mädchen und Jungen können sich im Stricken und Häkeln bei Frau Scheithauer üben, den Umgang mit Nadel und Faden bei Handarbeiten mit Frau Möller erlernen oder bei Frau Wehland das Gitarrenspiel erlernen. Basteln mit Naturmaterialien, Computerspiele oder das Üben kleiner Rollenspiele kann von den Kindern ebenfalls als Angebot gewählt werden. Frau Wehland, unsere Gemeindepädagogin, übt fleißig mit einigen Grundschulkindern ein kleines Musical ein. Außerdem haben wir eine Foto AG, die durch Herrn Bohnstädt geleitet wird.

Seit dem 1.5.2014 unterstützt Frau Kessin jeden Dienstag als Sozialpädagogin und –therapeutin unsere Erziehungsarbeit an der Schule.

Wir sind in der glücklichen Lage, unseren Kindern ein frisch gekochtes Mittagessen anzubieten, da sich die Räumlichkeiten unseres Essenanbieters auf dem Schulgelände befinden. Die Kinder können täglich zwischen zwei Essen wählen und bekommen auf Wunsch kostenlos Nachschlag zu einem Preis von 2,70 € pro Tag.

Wir bieten unseren Kindern Schulmilch an. Sie können aus einem breiten Sortiment wählen: Schokomilch, Vollmilch, Bananenmilch, Erdbeermilch, Vanillemilch. Auch Eistee befindet sich im Sortiment. Die Milch kostet 0,40 € am Tag.

 

Schulleitbild / Leitziele unseres Lehrerkollegiums

Wir bemühen uns darum,:

  • durch Differenzierung im Unterricht auf die unterschiedlichen Lernvoraussetzungen unserer Schüler   einzugehen, so dass ein Unterricht stattfindet, in dem jedes Kind gefördert wird.
  • den Kindern grundlegende Werte menschlichen Zusammenlebens wie Höflichkeit, Rücksichtnahme und Verantwortungsbewusstsein zu vermitteln.
  • dass die Kinder die gültigen Schul- und Klassenregeln beachten lernen.
  • die kindliche Neugier durch positive Lernerfahrung und Erfolgserlebnisse zu erhalten und eine beständige Lernmotivation aufzubauen.
  • eine angstfreie Lernatmosphäre zu schaffen und zu erhalten.
  • durch Ermutigung, Lob und Anerkennung die Zufriedenheit des Kindes mit seinem eigenen Können zu fördern.
  • unseren Schulkindern nach Misserfolgen Ermunterung und Hilfen zu geben.
  • unsere Schulkinder zu Selbstständigkeit im Denken und Handeln zu erziehen.
  • unsere Schüler in den Lernfeldern Gesundheits-,Verkehrs-,Sicherheits-, Umwelt- und Werteerziehung zu sinnvoller, verantwortungsbewusster Lebensführung anzuhalten.
  • ein anregendes Schulleben zu schaffen und zu erhalten (Arbeitsgemeinschaften, Feste, Feiern, Unternehmungen mit der Klasse).
  • dass die Eltern Unterstützung und Beratung bei auftretenden Lernproblemen und Verhaltensschwierigkeiten erhalten.
  • durch Offenheit, respektvollen Umgang sowie eine konstruktive Einbindung der Erziehungsberechtigten die Identifikation mit unserer Schule zu stärken.


Termine

22.02.2017               Schulfasching

22.03.2017               Brandschutz-und Sicherheitstag

05.04.2017               Beratung mit erw. Schulelternrat und Schulkonferenz über das Zirkusprojekt10/11/12.04.2017                                  

                               Einschulungsuntersuchung für künftige Schulanfänger

10-13.04.2017          Ostercamp im Jugendclub Eldena

26.04.2017               Der Kinderbuchautor Ulf Borgmann ist zu Gast

30.04.2017               Maibaumaufstellen in Eldena

04/09/11.05.2017      VERA-Vergleichsarbeiten  in der 3.Klasse

12/13.05.2017          Lesenacht der 1. Klasse eventuell mit  der 1. Klasse aus der Partnergemeinde Tangstedt

15.-19.05.2017         Abschlussfahrt der 4. Klasse 

20.05.2017               Amtsfeuerwehrtag in Eldena der Kinderfeuerwehren

30.05.2017               Waldolympiade in Grabow 4.Klasse

01.06.2017               Kindertag

15.06.2017               Fahrt der 4. Klasse nach Wöbbelin

17.06.2017               Schnuppertag für die neuen Schulanfänger und ihre Eltern

Juni 2017                 Sportfest

06.07.2017               Praktische Fahrradprüfung der 4. Klasse

17/18/19.07.2017      Schwimmtage für die 2. und 3. Klasse im Waldbad Grabow

21.07.2017               09.30 Uhr  - Zeugnisausgabe der 4. Klasse in der Gemeinde

                               10.25 Uhr  - Zeugnísausgabe   Klasse 1-3 in den Klassen   

 

 

Kurzfristige Änderungen sind jederzeit möglich!



Die nächste Ferientermine 2015

       Osterferien      Pfingstferien    Sommerferien
     10.04. - 19.04.          02.06. - 06.06.    24.07. - 02.09.

 

Beweglicher Ferientag: 26.05.2017


Busfahrplan

Schülerabfahrtszeiten von ihren Heimatorten zur Schule Eldena

Linie 596

Linie 584

Krohn

6.19 Uhr

Karstädt

6.54 Uhr

Boek

6.26 Uhr

Güritz  Schleuse

7.01 Uhr

Boek R. Gorlosen

6.27 Uhr

Güritz  Dorf

7.06 Uhr

Gorlosen

6.30 Uhr

Eldena Schule

7.12 Uhr

Krinitz

6.34 Uhr

 

 

Görnitz

6.37 Uhr

 

 

Grittel

6.43 Uhr

 

 

Krinitz

6.47 Uhr

 

 

Gorlosen

6.53 Uhr

 

 

Strassen

6.54 Uhr

Glaisin

6.59 Uhr

Stuck

6.57 Uhr

Bresegard

7.04 Uhr

Eldena Schule

7.02 Uhr

Eldena Schule

7.10 Uhr

 

Schülerabfahrtszeiten von der Schule Eldena zu ihren Heimatorten

Uhrzeit

Fahrtrichtung

12.30 Uhr, 13.30 Uhr, 14.30 Uhr

Bresegard-Glaisin-Karstädt-Güritz

12.30 Uhr, 13.30 Uhr, 14.30 Uhr

Stuck-Straßen-Gorlosen-Krinitz-Grittel-Görnitz-Boek-Krohn